Für Pädagogen

Material für Schule und Unterricht

Unterrichtsmaterial für die Grundschule, Sekundarstufen u. Berufliche Bildung

Recht Aktuelle Artikel aus der Redaktion Recht von lehrer-online

Datenschutz ... in der Schule, Schüler-Online u.s.w.

Begriffsdefinitionen Erläuterungen und Erklärungen zu verschiedenen Begriffen aus dem Bereich der Bildung

Berufswahl Informationen rund um das Thema Berufswahl

Humor Witze zum Thema Bildung und Schule

Aktuell: www.news4teachers.de

GEW-Chefin Tepe: Gesundheitsschutz von Lehrern und Erziehern nicht vergessen!

FRANKFURT/MAIN. Mit Blick auf die Ergebnisse der Videokonferenz von Bundeskanzlerin Angela Merkel (CDU) mit den Ministerpräsidenten der Länder hat GEW betont, dass es für Schulen und Kitas angesichts der steigenden Corona-Infektionszahlen ein ?Weiter so!? nicht geben darf. Wenn offene Schulen und Kitas höchste Priorität aus sozialen Gründen haben sollen, müssten Lehrkräfte und Erzieherinnen besonders geschützt […]

Karliczek: Länder müssen dafür sorgen, dass Schulen nicht zu Hotspots werden

Zeigt sich optimistisch: Bundesbildungsministerin Anja Karliczek (CDU). Foto: BMBF / Laurence ChaperonBERLIN. Bundesbildungsministerin Anja Karliczek hat eine Ausweitung der Maskenpflicht an Deutschlands Schulen im Kampf gegen das Coronavirus angeregt. «Wir müssen alles versuchen, die Schulen auch in den nächsten Wochen offen zu halten», sagte die CDU-Politikerin in Berlin nach dem Bund-Länder-Gipfel. Alle in der Gesellschaft müssten sich an die neuen Maßnahmen zur Eindämmung der Pandemie halten. […]

Jetzt ist klar: Der Staat kann (und will) den Gesundheitsschutz in Schulen nicht gewährleisten – hebt die Schulpflicht auf!

Die Kanzlerin muss Hand bei der Bildung anlegen. Foto: Armin Linnartz / Wikimedia Commons (CC BY-SA 3.0 DE)Ein Kommentar von News4teachers-Herausgeber Andrej Priboschek DÜSSELDORF. Restaurants, in denen Masken getragen sowie Hygiene und Abstand eingehalten werden, Fitness-Studios, die zusätzlich mobile Luftfilter angeschafft haben und Kinos, die über modernste Lüftungsanlagen verfügen, sollen schließen ? und Schulen, in denen es allzu häufig aufgrund fehlender Waschbecken schon bei der Hygiene hapert, in denen weder Maskenpflicht noch […]

Ob das reicht? Kanzlerin: Harte Einschnitte in der Freizeit sind jetzt nötig, um Kitas und Schulen offen lassen zu können

BERLIN. Bundeskanzlerin Angela Merkel (CDU) hat in einer Pressekonferenz Ergebnisse des Corona-Gipfels mit den Ministerpräsidenten vorgestellt. Eine wichtige Entscheidung: Kitas und Schulen bleiben geöffnet. Trotz steigender Infektionszahlen sollen die Bildungs- und Betreuungseinrichtungen ?verlässlich? geöffnet bleiben. Ob für sie Maßnahmen vereinbart wurden, die bei womöglich noch höheren Infektionszahlen greifen sollen, wurde zunächst nicht bekannt. Berlins Regierender […]

GEW: Corona-Prämien für ausgesuchte Lehrer werden für Ärger in Kollegien sorgen

MÜNCHEN. Die von der bayerischen Landesregierung angekündigte Corona-Sonderzahlung an Schulleitungen und 14.000 Lehrer stößt bei den Lehrerverbänden auf Skepsis. Die Prämie an einige wenige werde für Missstimmung in den Kollegien sorgen, fürchtet die GEW – und sieht einen anderen, dringenderen Bedarf. In die gleiche Kerbe schlägt der BLLV. Die Staatsregierung hatte gestern angekündigt, an rund […]

Landkreis meldet „Alarmstufe: Dunkelrot“ – Unterricht läuft ohne Abstand weiter

MARBURG. Die Kultusministerkonferenz hat in einem Beschluss gestern die Empfehlungen des Robert-Koch-Instituts für den Schulbetrieb in Risikogebieten zwar zur Kenntnis genommen – mehr aber auch nicht. Welche Konsequenzen das für die Seuchenbekämpfung in der Praxis hat, zeigt das aktuelle Beispiel des hessischen Landkreises Marburg-Biedenkopf. Dort herrscht „Alarmstufe: Dunkelrot“ – nur für die Schulen nicht.  Die […]

Verwaltungschefs verstehen unterschiedliche Corona-Regeln für Schulen nicht

LANDAU. Mit einer Forderung nach landeseinheitlichen Regelungen bei steigenden Corona-Infektionszahlen haben sich vier Verwaltungschefs aus der Pfalz an die Regierung in Mainz gewandt. «Wir fordern die Landesregierung auf, von individuellen lokalen Regelungen Abstand zu nehmen», teilten die Landräte von Germersheim, der Südwestpfalz und der Südlichen Weinstraße sowie der Oberbürgermeister der Stadt Landau mit. Statt eines […]

In mehreren Kreisen Maskenpflicht im Unterricht auch für Grundschüler

LÜBECK. Angesichts steigender Corona-Zahlen müssen auch Grundschüler in der Hansestadt Lübeck und den Kreisen Pinneberg und Stormarn seit Mittwoch eine Maske im Unterricht tragen. Entsprechende Allgemeinverfügungen wurden am Vortag erlassen. Im Kreis Segeberg müssen Grundschüler von Donnerstag an eine Maske auch in den Unterrichtsräumen aufsetzen. Die entsprechende Allgemeinverfügung werde derzeit erarbeitet, sagte eine Kreissprecherin am […]

Erster Ministerpräsident räumt ein: Es gibt ein höheres Infektionsrisiko in Schulen

BERLIN. Während die Kultusminister seit Monaten immer wieder dieselbe Botschaft vermitteln ? die Schulen seien sicher ?, und das erst gestern noch einmal in einem offiziellen Beschluss bekräftigten, lässt ein Ministerpräsident die Katze aus dem Sack: Das Infektionsrisiko in Schulen sei ?vielleicht etwas höher?, räumte Saarlands Regierungschef Tobias Hans (CDU) in der ZDF-Sendung ?Markus Lanz? […]

KMK nimmt Empfehlungen des Robert-Koch-Instituts für Schulen zur Kenntnis – beachtet sie aber nicht

BERLN. Die Kultusministerkonferenz (KMK) hat gestern mal wieder per Videokonferenz getagt. Ergebnis: ein Papier, in dem keinerlei Konsequenzen aus den sich dramatisch verschärfenden Infektionszahlen gezogen werden. Die Kultusminister nehmen die Empfehlungen des Robert-Koch-Instituts für den Schulbetrieb in Risikogebieten zur Kenntnis ? praktische Folgen erwachsen daraus nicht. Der VBE nennt den Kurs der KMK ?abenteuerlich?. News4teachers-Herausgeber […]

Recht-Infos auf www.lehrer-online.de