Immobilien

Baukindergeld - Deutsche träumen vom Eigenheim: Wer sich beeilt, bekommt Tausende Euro geschenkt

Der Countdown läuft: Wegen der Corona-Krise haben Familien beim Baukindergeld noch bis Ende März Zeit, eine Baugenehmigung oder einen Kaufvertrag vorzulegen, um die staatliche Förderung zu erhalten. Wie Sie sich jetzt noch Tausende Euros extra für den Immobilienkauf sichern.

BGH-Urteil - Immobilienmakler ohne Provisions-Anspruch - es kommt auf die Widerrufsbelehrung an

Verbraucher, die mit Hilfe eines Maklers eine Immobilie kaufen, haben zumeist ein Widerrufsrecht für die Tätigkeit des Vermittlers. Händigt dieser dem Kunden jedoch keine Widerrufsbelehrung aus, dann steht ihm unter gewissen Voraussetzungen keine Maklerprovision zu – das hat der Bundesgerichtshof (BGH) entschieden.Von FOCUS-Online-Experte Roland Klaus

Deutsche bei Energiekosten ahnungslos - 2021 steigen die Heizkosten drastisch - mit diesen 8 Tipps sparen Sie Hunderte Euro

Homeoffice und CO2-Bepreisung treiben die Heizkostenabrechnung 2021 nach oben. Für viele wird es dann richtig teuer. Aber es gibt auch eine gute Nachricht: Wer 2021 Heizkosten sparen möchte, muss nicht gleich große Investitionen tätigen. Ein Leitfaden, um Kosten zu sparen.

In Bayern wird es teuer - Deutschland-Karten zeigen: So viel müssen Sie verdienen, um sich eine Wohnung zu mieten

Maximal 30 Prozent Ihres Einkommens sollten Sie für Miete ausgeben, empfehlen Finanzexperten. Doch welches Bruttoeinkommen bräuchten Sie bei dieser Faustregel, um sich eine Wohnung in München, Berlin oder auf dem Land in Brandenburg leisten zu können? Wir haben die Zahlen für 2021.Von FOCUS-Online-Autor Christoph Sackmann

Homeoffice erhöht die Stromrechnung - Die Corona-Kostenbilanz: Wer zuhause arbeitet, zahlt mehr als 110 Euro drauf

Seit März drehen sich in vielen Haushalten die Stromzähler schneller. Denn wer seit Beginn der Corona-Pandemie seinen Arbeitsplatz nach Hause verlegt hat, für den steigt die Stromrechnung.

Richtig lüften, Wohnung sauber halten - Kälte lässt Schimmel in der Wohnung sprießen: Doch wer vorsorgt, kann Befall vermeiden

Während der kalten Jahreszeit gedeihen Schimmelpilze besonders gut im Haus. Das ist nicht nur ein optisches Problem. Denn die Pilzsporen können sich tief im Gemäuer einnisten und die Gesundheit der Bewohner gefährden. Wie Sie Schimmel verhindern und kleine Flecken selbst entfernen.

Ratenkredit-Vergleich 2021 - Hier den günstigsten Ratenkredit finden

Jetzt die besten Ratenkredite vergleichen und günstige Zinsen sichern. FOCUS Online zeigt, worauf Sie achten müssen und wo es die Top-Angebote gibt.

Ruinöse Folgen fürs Vermögen drohen - Wenn die Ehe scheitert: So vermeiden Paare hohe Wertverluste bei ihrer Immobilie

Ein Haus oder eine Eigentumswohnung ist die größte Anschaffung im Leben eines Paares. Gewöhnlich wird dafür ein hohes Darlehen aufgenommen. Kommt es zur Trennung, müssen die Ex-Partner ruinöse Folgen vermeiden. Wie das gelingt.

Maler besonders gefragt - Fachkräftemangel: Mieter in deutschen Metropolen warten wochenlang auf Handwerker

Mieter müssen bei Schäden in der Wohnung oft wochenlang auf einen Handwerker warten. Das zeigt eine Analyse des Berliner Wohnungsvermittlers Home. Wer einen Maler braucht, muss sich besonders lange gedulden.

Experte erklärt neues Gebäude-Energiegesetz - Strenge Vorschriften für Energiesanierung von Häusern: So sparen Sie richtig Energie

Kürzlich trat ein neues Gebäudeenergiegesetz (GEG) in Kraft. Es gilt für alle Gebäude, die klimatisiert oder beheizt werden. Das GEG stärkt die praktische Bedeutung des Energieausweises - wichtig bei Neuvermietung oder dem Kauf von Immobilien. FOCUS Online verrät, worauf Sie achten müssen und wie Sie bei bei einer Gebäudesanierung richtig Energie sparen können.Von FOCUS-Online-Experte Tobias Klingelhöfer

„Voller Erfolg“ oder Sinnlos-Subvention? - 6 Milliarden für 300.000 Familien: In diese Regionen fließt das meiste Baukindergeld

Von einem „vollen Erfolg“ spricht der Bundesfinanzminister. Doch unumstritten ist das Baukindergeld nicht. Fest steht: Hunderttausende Familien bekommen die staatliche Leistung, mehr als 6 Milliarden Euro sind schon überwiesen – und das Angebot wurde um drei Monate verlängert.

Auswahl aus 577 Städten getroffen - Die 10 besten Städte zum Auswandern, in denen Sie günstiger als in Deutschland leben

Deutsche Großstädte sind Ihnen zu teuer und auf dem Land leben wollen Sie nicht? Dann wandern Sie doch aus. Hier sind zehn ausländische Städte, in denen das Leben zumindest günstiger ist als in Deutschland.Von Autor Christoph Sackmann

Hauskauf - soll ich, oder soll ich nicht? - Kassensturz, Budgetplanung, Eigenkapital: Mit diesen Tipps planen Sie den Hauskauf

Familienvater Horst Kahle ist eigentlich ganz zufrieden. Finanziell stimmt alles. Doch dann wirft die Familie die Frage nach den eigenen vier Wänden auf. Seitdem kann der selbstständige Unternehmensberater nicht mehr gut schlafen. Kredit, Schufa, Budget – kann das gutgehen? FOCUS Online zeigt, ob Kahle die Sache wieder in den Griff bekommt.

Lockdown künftig „Störung der Geschäftsgrundlage“ - Mieten dürfen wegen Corona gesenkt werden: Neues Gesetz kommt noch vor Weihnachten

Die Corona-Krise macht vielen Gewerbetreibenden schwer zu schaffen, der neue Lockdown verschärft die Probleme. Zumindest in einer Hinsicht können sie aber auf Entlastung hoffen: Der Bundestag will Gewerbetreibenden noch diese Woche eine Mietminderung zugestehen.

Fast die Hälfte wohnt zur Miete - So wenig Hausbesitzer wie nirgendwo: Deutschland ist das Schlusslicht in der EU

Einer neuen EU-Statistik zufolge leben weniger als die Hälfte der Deutschen im Eigenheim, so wenig wie sonst nirgendwo in der Europäischen Union. Ist das ein schlechtes oder ein gutes Zeichen? FOCUS Online erklärt, was hinter der Statistik steckt.Von Autor Christoph Sackmann

Studie zur Strompreis-Abzocke - Strom müsste eigentlich billiger werden, doch Energie-Riesen zocken uns eiskalt ab

Eine bundesweite Analyse belegt nun erneut: Die tatsächliche Kostenentwicklung der Stromanbieter passt mit den massiv gestiegenen Strompreisen nicht zusammen. FOCUS Online zeigt, wie lukrativ das Geschäft mit den Strompreisen für Anbieter ist und warum Stromkunden sich jetzt dagegen wehren sollten.Von Redakteur Matthias Hochstätter

Energie wird 2021 nochmal teurer - Wer zuhause bleibt, heizt mehr: Wie viel Sie für ein warmes Homeoffice zahlen

Homeoffice kann die private Heizkostenabrechnung nach oben treiben: Wer in den Wintermonaten statt ins Büro zu fahren komplett von zu Hause aus arbeitet, muss mit einem um rund vier Prozent höheren Heizbedarf rechnen.

Einkommen reicht eigentlich nicht - Im EU-Vergleich auf Platz 4: Millionen Deutsche leiden unter zu hohen Wohnkosten

Bundesweit lebten 2019 11,4 Millionen Menschen in durch ihre Wohnkosten überlasteten Haushalten. Das ermittelte das Statistische Bundesamt. Ein Grund für den dramatischen Wert liegt darin, dass Bürger im Schnitt 26 Prozent ihres Einkommens für Wohnen aufwenden müssen.

Stromtarife - Die Anbieter im Preisvergleich

Ob Öko- oder Billigstrom: Wer den steigenden Energiekosten die Stirn bieten will, muss aktiv werden. Einige hundert Euro im Jahr lassen sich durch einen Tarif- oder Anbieterwechsel sparen.

401 Städte und Landkreise analysiert - Bis zu 18% Rendite: Wo sich das Immobiliengeschäft in Deutschland am meisten lohnt

Ein Eigenheim ist eine gute Altersvorsorge, auch dann, wenn Sie gar nicht selbst dort wohnen wollen, sondern es nur vermieten. Doch die Renditen, die sich damit in Deutschland erwirtschaften lassen, unterscheiden sich je nach Standort enorm. FOCUS Online analysiert alle 401 Städte und Landkreise.Von Autor Christoph Sackmann

Exklusive Studie für WirtschaftsKurier und FOCUS Online - 58 Prozent Preissteigerung! Corona verschärft Immobilientrend auf dem Land

Homeoffice, Kurzarbeit und Stellenabbau hinterlassen tiefe Spuren auf dem Immobilienmarkt. Während Büroflächen in der Stadt zu Ladenhütern werden, ziehen die Preise für Immobilien im Umland deutlich stärker an als in den Metropolregionen, zeigt eine exklusive Studie für WirtschaftsKurier und FOCUS Online.Von Autor Oliver Stock (WirtschaftsKurier)

200 Städte im Check - Wohnung kaufen und mit Mieteinnahmen finanzieren: Wo diese Rechnung gut aufgeht

Eine gekaufte Wohnung muss nicht immer selbst genutzt werden. Sie kann genauso zur Geldanlage und Altersvorsorge dienen. Mit den Mieteinnahmen kann die monatliche Rate abgezahlt werden. Doch geht die Rechnung tatsächlich auf und lohnt sich das Modell in ganz Deutschland?Von FOCUS-Online-Autorin Tatjana Grassl

Steigende Börsenkurse nutzen - Baufinanzierung: Die Kombination mit Aktienfonds bringt Immobilienkäufern Tausende Euro

Für Immobilienkäufer mit viel Eigenkapital kann es sich rechnen, ihre Finanzierung mit einer Fondsanlage zu ergänzen. Die Stiftung Warentest zeigt, wann sich das finanziell lohnt.

Bundesweite Immo-Studie - Großes Risiko-Rendite-Ranking: Hier in Deutschland ist der Wohnungskauf noch lukrativ

Kleinere Städte am Rande der teuren deutschen Metropolen weisen das beste Risiko-Rendite-Verhältnis auf. Das ergab eine bundesweite Immobilienstudie. Die Spitzenreiter dürften selbst manchen Marktkenner überraschen.

Mit Wohnungen verzockt - Bayern-Coach kassiert Urteil wegen Immobilien-Deals

Svetislav Pešić, Coach der Basketballer des FC Bayern München, ist in dubiose Immobilien-Geschäfte verwickelt. Der Trainer hatte Wohnungen zu hohen Preisen verkauft. Das Landgericht Berlin hat die Verträge jetzt für nichtig erklärt.